10 Februar 2007

Burda 9678






Das wollte ich eigentlich diese Woche nähen, kam aber aus div. vorgenannten gründen nicht wirklich dazu. Ja, ihr habt richtig gesehen: Es ist ein Schnitt von Farbenmix / Sabine Pollehn bei Burda mit der Nr. 9678. Die Hose habe ich schon einmal genäht und sie paßt der Mini prima und macht jede Bewegung mit. Bei dem Oberteil war ich erst skeptisch, ich steh' nicht so auf das gezipfel. Trotzdem habe ich es jetzt erst einmal so zugeschnitten, wenn ich es zusammengenäht habe, kann ich im Notfall die Zipfel auch wieder abschneiden.

Soweit bin ich aber noch nicht. Ich habe mir auch gleich noch die Hippie-Stickdatei von Farbenmix gekauft und das große Mädchen aufgestickt. Hat super funktioniert, obwohl sich der Winterfrottee schon recht dehnt. Ich habe aber keinen passenden Filz bekommen und deshalb kam die Sticki direkt auf den Stoff. (Vorher getestet). Ich habe den Stoff mit Vlieseline unterbügelt und neben meinem normalen abreißbaren Baumwoll Stickvlies von der Rolle noch zusätzlich einen Rest anderes, nicht so schnell reißbares Vlies von Buttinette mit Sprühkleber unterm Stoff befestigt und jetzt hat sich nichts mehr verzogen. Lag beim letzten Mal wohl am Vlies. Das doppelte hat jetzt genügend Stabilität gegeben und konnte anschließend trotzdem einfach entfernt werden.

Und soweit bin ich jetzt.

Also irgendwas stimmt nicht. Im Schnittmuster ist einmal das Muster für Einlage angegeben (für hinter den RV), in der Beschreibung steht dann aber "Beleg". Kann ja sein, daß man beides braucht, habe ich dann auch so gemacht. Erst Einlage hinter den Ausschnitt gebügelt, dann noch einen Beleg gearbeitet, Schlitz reingeschnitten und gewendet. HALLO! und dann? wo kommt bitte der RV hin? Ich würde doch fast behaupten, der gehört zwischen Oberstoff und Beleg, damit er innen das Kind nicht kratzt. Also wieder aufgetrennt *grummel*. Und wie bekomme ich das Teil da rein? Beschrieben ist es nicht, da wird einfach der RV hinter den Beleg genäht.

Ich habe es auf jeden Fall nicht hinbekommen, den RV zwischen die beiden Stoffteile zu bekommen. Auch mein schlaues Nähbuch von Neue Mode konnte mir nicht helfen.

Sobald ich Zeit habe, werde ich mal meine sämtlichen alten Ottobres nach einem Schnittmuster mit RV am Ausschnitt durchsuchen. Vielleicht ist das ja eine Hilfe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.