14 Oktober 2007

Den Hasen geht es gut....

....alle 8 sind wohl auf. Mittlerweile sind die Häschen 6 Wochen alt. Noch 2 Wochen und ein paar von ihnen müssen uns verlassen. Leider! Aber sie fressen uns die Haare vom Kopf. 10 Hasen sind einfach zu viel!
Sind sie nicht süß, wie sie da alle beisammen sitzen?
Die Karantäne unseres nun kastrierten Rammlers ist auch vorbei und wir haben eine Familienzusammenführung gemacht. Dafür haben wir das Gehege wieder von dem Trennungszaun befreit und auch sonst ein bißchen modifiziert.
Unter dem kleinen Stall ist noch ein Durchgang (auch zum buddeln) der unter die Steinhöhle führt. So haben alle ausreichend Möglichkeiten sich aus dem Weg zu gehen. Es gibt jetzt auch im freien eine Toilette, die wir eigens überdacht haben, so müssen die Hasen jetzt nicht mehr extra in den Stall und wir hoffen, dass sie nun bald das Knödeln ins Gehege unterlassen. Unsere beiden Großen, Lilli und Max, waren ja schon stubenrein. Hoffentlich schauen sich das die Kleinen ab. Ständig das Gehege sauber machen macht bei der Menge auch nicht wirklich Spaß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.