30 August 2008

Dürfen Vierjährige noch süß aussehen....

...oder
ICH HABE EIN RÜSCHENKLEID GENÄHT

Meine Mädels sind ja eher praktisch veranlagt: Jeans, Turnschuhe und die Welt ist perfekt. Das letzte selbstgenähte Kleid (mit Wunschstoffen) für meine Große wurde nur für das Foto angezogen. Seitdem hängt es im Schrank.

Jetzt habe ich für meine Kleine ein putziges Kleid genäht und hoffe, dass sie es anziehen wird.Die Stoffe habe ich Anfang Mai in Paris gekauft. Ursprünglich sollte das Kleid schon am 27. Juli fertig sein, dann am 02. August, am 19. August, am 22. August....ich bin ja so furchtbar langsam. Gerade habe ich ist es endlich fertig gemacht. Meine Freundin feiert heute ihren 40. vielleicht kann sie es dazu gleich anziehen. Das Wetter paßt ja perfekt! (und für später kann ich ja immer noch eine Jeans einpacken ;-))
Und passend zu UWYH habe ich dann auch endlich mal das Stickmuster verwenden können, dass schon seit einem Jahr hier vor sich hin schlummert. Und als Rockteil unter den Rüschen kam ein alter Bettbezug zum Einsatz. Aus weißer, ganz zarter, glänzender Baumwolle. Schönes Detail finde ich die doppelt gearbeiteten Träger in denen ein Gummi eingezogen ist. War zwar ein bißchen gefummel beim Wenden, hat sich aber gelohnt.

Kommentare:

  1. Sehr schön! (und wenn vierjährige nicht süß sein dürfen... wer dann?)

    Dann sind die Stoffe ja verarbeitet und du bist bereit für die nächste Tour... *g*

    AntwortenLöschen
  2. ...das sind jetzt 2 angeschnittene Stöffchen von...ähm 9 Metern, glaub ich. Da muß ich wohl noch ein wenig mehr vernähen, bis ich wieder kaufen darf.
    Aber Schuhe, Schuhe gab' es in Paris auch schöne, hatte nur wegen den Stöffchen und den Perlen keine Zeit. Muß ich wohl doch noch mal hin ;-)! (Und die Möbelknöpfe erst, hätte ich jetzt total gut gebrauchen können....

    AntwortenLöschen
  3. Sie dürfen! ;-)

    Ich bin vor ein paar Tagen über Deinen Blog "gestolpert" und lese mich so nach und nach durch. Bin sehr begeistert von Deinen Sachen und möchte Dir einfach mal ein großes Kompliment aussprechen!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo und herzlich Willkommen Britta!
    Es freut mich, wenn es Dir hier gefällt und über Kommentare und Notizen freue ich mich auch immer wieder!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.