07 August 2009

Mückenstich!

Ich bin geplagt *grummel*. Am Mittwoch Abend (schätz ich mal) hat mich eine Mücke ins linke Bein gestochen. Da hat es nämlich gejuckt. Gestern hatte ich da eine riesige Beule und Schmerzen im Bein, sobald ich es bewegt habe. Nach ein paar Schritten war das immer wieder o. k., solange bis wieder eine Ruhephase kam. Danach kam der höllische Schmerz wieder usw. usw. Gestern Abend habe ich dann mit viel Eis gekühlt. Jetzt ist die Beule weg und die Schwellung über den ganzen Unterschenkel verteilt (also nicht mehr so dick, dafür aber flächiger)
Ich hatte das vor 20 Jahren schon einmal. Da hatte es den Fuß getroffen, der wie ein Ballon angeschwollen war. Damals sagte mein Arzt, dass das von kleinen schwarze Mücken verursacht wird. Heute hat dann aber die Einstichstelle hellgelbe Flüssigkeit abgesondert und ist ringsum gerötet. Wie das beim letzten Mal war, weiß ich aber nicht mehr und es macht mir ein bißchen Sorgen.

1 Kommentar:

  1. schreib mir mal ne Email *zwinker*
    LG Britta
    xxhellblondxx@gmx.de

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

.