18 Dezember 2009

Anjulie....

..."BOOM"Gestern traf ich ein Mädchen, dessen Namen war Anjulie. Ich hatte die ganze Zeit angenommen, dass sie Angelie heißt nur eben pfälzisch als "Anschulie" ausgesprochen. Wie man sich doch irren kann!? Jetzt habe ich den Namen mal gegoogled und was kommt raus:


Auch nicht schlecht. Kannte ich bisher nicht.

Da fällt mir immer wieder diese nette kleine Geschichte ein:
Vor Jahren kannte ich eine Mutter, die nannten ihren Sohn immer nur Benny. Irgendwann regte sie sich auf, dass irgendwer "Benjamin" gesagt hatte, wo der Bub doch Benedikt heißt.
Da kann ich der Mutter nur raten: Nenn das Kind beim Namen oder laß ihn gleich Benny eintragen, wenn Du ihn sowieso immer nur so nennst.
Übrings nannte sie das zweite Kind dann Kathy oder Katrin, wobei ihr richtiger Name Anna-Katharina war.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.