05 Mai 2010

Hausfrauentipp Nr. 1: Es steckt viel Spass...♥

...in Toffifee! ♥♥♥
Toffifee auf Blätterteig (Kühlregal beim Discounter) gleichmäßig verteilen. Ringsum mit Wassser bestreichen...
Zweite Lage Blätterteig drüber. Ränder festdrücken und zerteilen (ich habe das mit eine Klinge des Pizzaschneiders gemacht)
Teilchen im Backofen gemäß angaben auf der Blätterteigpackung backen.
Mit Puderzucker bestreuen und geniesen. Schmecken warm und kalt besonders lecker.
Achtung beim Reinbeißen: In Toffifee ist eine Nuß, nicht dass die Zähnchen leiden !♥

Kommentare:

  1. Hmm, das hört sich sehr lecker an!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. muß ich mal nachmachen. eigentlich ganz einfach. danke fürs rezept.
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das Rezept, da werde ich doch einmal meine Familie glücklich machen,
    herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.