06 Dezember 2010

Kaufen oder selbstmachen?

Diese Frage stelle ich mir derzeit. Ich habe mich nämlich in diesen Shop verliebt. Und auch heute gibt es dort noch 12 % auf alles. Jetzt bin ich ja eigentlich selbst kreativ und häkeln kann ich mittlerweile auch wieder. Da stellt sich mir die Frage, lasse ich mir eine Mütze häkeln von Jemanden, die das sicher kann und bereits Erfahrung damit hat. Oder suche ich selbst nach einer Anleitung und riskiere ein evtl. weider aufziehen, weil ich die Maschenanzahl für meinen Kopfumfang nicht richtig berechne oder zu locker oder zu fest für die Anleitung häkle?
Und dann kommt noch die Frage, ob ich eine Mütze tragen möchte, die zwar selbstgehäkelt aber nicht von mir ist?

Fragen über Fragen.
Im übrigen ist es diese Mütze, die mein Herz begeehrt. Und wenn ich ehrlich bin, habe ich auch Angst, dass die Farbe nicht stimmig ist. Die Mütze muss nämlich ganz genau zu meinem (gekauften) Strickmantel passen. Da bin ich pingelig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.