02 August 2011

Aussortiert ?

So schnell werden Gesetzesbücher alt! Kaum sortiert man 1 x sein Bücherregal um und wäscht den ganzen Staub der vergangen Jahre ab, schon findet man eine Menge an Buchleichen. Ich habe da mal nachgeschaut, ob sich denn beim BGB viel geändet hat. Und was muss ich feststellen? Das Miethöhegesetz ist vom Einband verschwunden. Gibt es das nicht mehr? Außerdem sind wir mittlerweile bei der 67. Auflage und ich habe noch Auflage 46. Nur gut, dass es nicht allzu teuer ist.





Ansonsten habe ich noch ein paar Bücher über Schwangerschaften (das Thema ist abgeschlossen) und Kinderkrankheiten bis zum 7. Lebensjahr gefunden. Wer das braucht oder gerne haben möchte, der kann jetzt den Finger heben bzw. schickt mir eine Mail und ich schick Dir dann das Buch (Mail-Addi unter Impressum/Kontakt). Und wer sonst noch was auf dem Foto entdeckt, was er brauchen könnte, der kann sich gerne melden. Ich sag aber gleich, dass die Bücher alt sind und darin enthaltene Texte evtl. nicht mehr aktuell. Ich habe nur irgendwie Skrupel ein Buch ins Altpapier zu werfen.


Habt Ihr auch Leichen im Bücherregal (mal abgesehen von evtl. verhungerten Stubenfliegen)?

1 Kommentar:

  1. ich habe wahnsinnig viele bücher, die raussortiert gehören, ich kenn das problem :)

    Leni

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.