12 August 2011

Sie werden so schnell groß...

Meine Erstgebohrene hat gestern Spielsachen aussortiert und trennt sich von allen ihren Puppen. Sie hat zwar sowieso nie wirklich damit gespielt (deshalb sind sie auch alle gut erhalten, weder angemalt noch beschädigt oder so), aber trotzdem ist es doch wie ein Stück Kindheit zurücklassen. Sie wird halt doch bald ein echter Teenager.
Wer also Interesse an einer gut erhaltenen BabyBorn nebst Zubehör hat, kann sich bei mir melden (Mail-Addi steht unter Impressum/Kontakt) in der Seitenleiste.
Ihr könnt auch im neuen Blog meiner Großen vorbei schauen, da hat sie die Puppe auch noch beschrieben. Sie freut sich über Klicks.
Meine Tochter trennt sich auch noch von ihrer Baby Amore, die weint und gestikuliert wie ein echtes Baby (kann also das Gesicht bewegen) und von einer Chouchou mit Haaren. Außerdem gibt es für die BabyBorn Klamotten, wie Feenkleid mit Flügeln und Reiterdress samt Stiefeln und Helm etc.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.