10 November 2011

Kunst aufräumen

Neulich sah ich einen Fernsehbeitrag über den Schweizer Komiker Urs Wehrli, den ich nicht nur witzig, sondern auch äußerst kreativ fand. Urs Werli macht nämlich neben seinem Leben als Kabarettist und Komiker im Duo Ursus & Nadeschkin auch Kunst. Oder er zerlegt sie und räumt sie auf. Überhaupt scheint Herr Wehrli ein sehr pedantisch und gründlicher Mensch zu sein mit dem Hang zum Sortieren in seiner aller schärfsten Form. (Oder er ist einfach nur ein guter Komiker und Kabarettist und das Ganze ist eine geniale Art, dieses darzustellen)

Alleine auf die Idee zu kommen, eine Schale voller Pommes in seine Einzelteile zu zerlegen und daraus ein Bild neu zu komponieren, finde ich preisverdächtig. Inhalte berühmter Gemälde zu sortieren und sie nach Farben, Formen und Größen zu ordnen verdient meine vollste Anerkennung.




Screenshot - *klick* zur Homepage!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.