12 April 2012

12 am 12ten im April {Osterferien}


Bei uns sind noch Osterferien.
Also machten wir uns auf ins Spaßbad.

Passend dazu trug die Mini das selbstgemalte T-Shirt mit dem Seepferdchen.

Im Gepäck: Papa und die Unterwassserkamera.


Wer drängelt denn da vor die Linse?

Viel Spaß im Salzbecken im Freien.

...und in der Röhrenrutsche...

...und beim Fotografieren unter Wasser.

Auf dem Heimweg schien die Sonne durch die Wolken hinter dem Speyer Dom...

 ...dort gab es auch noch einen Frühlingsmark, den wir von der Autobahn aus sahen und gleich abbogen, weil Mama und Papa hunger auf ein Steak hatten (viel Wasser macht viel Hunger ;-))

Die Mini hatte mehr Lust auf eine Spaßattraktion 

...und die Große auf ein Slush-Eis.

Die Müdigkeitsrakete wird uns nun wohl bald alle in den Schlaf schießen.

Ein Beitrag zur Aktion 12 von 12, bei der jeweils am 12ten des Monats über den Tag verteilt 12 Bilder gemacht werden (sollen). Wer sonst noch mitgemacht hat, liestet Caro von Draußen nur Kännchen auf.

Kommentare:

  1. Oh, was für ein toller Tag - die Unterwasserbilder sind ein Wahnsinn. Recht habt ihr, genießt die Ferien, bei uns ist seit gestern schon wieder Schule/Arbeit ...

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Das scheint ein toller Tag gewesen zu sein!
    LG, coffee

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

.