27 November 2012

Nach blogst ist vor blogst - Bloggerkonferenz Hamburg

Zwei Wochen ist es jetzt schon her, dass ich zur Bloggerkonferenz in Hamburg war und ich habe es bisher nicht einmal geschafft meine Eindrücke niederzuschreiben.

Mittlerweile gibt es auch so viele schöne und aussagekräftige Posts im Bloggerland, dass dem eigentlich fast nichts mehr hinzuzufügen ist.
Schaut doch mal bei
Susanne von Cherrypinkpurple, die wunderbar über die Inhalte berichtet oder bei Daniela von Cozy & Cuddly, die ihr Wochenende in Hamburg beschreibt (und in deren Geschichte ich auch vorkomme ;-)) und Nic hat HIER ganz viel geschrieben und sogar gelistet, wer noch alles geschrieben hat. Klickt Euch durch. Von mir gibt es nur noch ein paar Bilder.

Blogst, Blogger, Anna Frost, Fashionpuppe, Sister Mag,



Leider habe ich nicht noch nicht mal die Hälfte der Leute persönlich gesprochen, die ich eigentlich treffen wollte, dafür habe ich aber überaus nette Bekanntschaften mit Bloggern gemacht, die ich bis dahin noch nicht einmal kannte.

Tatjana von Sweet Table gestaltet z. B. wunderschöne Papiere und süße Tische. Wirklich eine Augenweide. Oder Kathrin, die ein eigenes Fotostudio hat und wunderschöne Bilder (auch außerhalb des Studios) macht. Auf ihrem Blog gibt es aktuell sogar ein Filmchen, das zeigt, wie viel Arbeit denn so tolle  (und völlig spontan aussehende) Hochzeitsbilder machen.
Bei Simone von Leckerbox werde ich mir zukünftig Anregungen für gesundes und schönes Essen zum Mitnehmen holen. Und dann traf ich noch Aniko, die erst seit diesem Jahr bloggt und so noch (im Gegensatz zu mir) zu den Blogjünglingen gehört. In ihrem Blog "Die Wohnsinnige" schreibt sie über Wandgestaltung und sich selbst bezeichnet sie als Tapetenjuncky. Und Nina und Jennifer und und und natürlich ganz viele liebe, nette, sehenswerte, die ich jetzt leider alle gar nicht aufzählen kann (tschuldigung!)

Natürlich traf ich auch ein paar der "alten Hasen" und es war wirklich mal schön, Nic von Luzia Pimpinella oder Renaaaade von Titatoni live und in Farbe ;-) zu sehen und zu erleben.

Und natürlich gaaaanz wichtig: Clara von Tastesheriff und Ricarda von 23qmStil, die dieses tolle Event organisierten und es geschafft haben, so viele Blogger und Referenten an einen Ort zu bringen.  Die tollen megavollen Goodiebags erwähne ich jetzt mal ganz salopp nur in einem Nebensatz, aber das war wie Weihnachten. Danke auch an die Sponsoren, an IKEA, an  Zalando, an Dawanda, an Britta, an Sabine uuu.

Ich hätte ja zugerne auch an der After-Blogst-Party mitgetanzt. Aber dieser blöde Rückenwirbel wollte ja unbedingt vor Hamburg wieder seinen Platz verlassen. Aber beim nächsten Mal,....da wird das was.
Und deshalb freu ich mich auf Blogst 2013!

Kommentare:

  1. Huhu, Susanne,
    ist schon wieder viel zu lange her, findest Du nicht?
    Sei ganz lieb gegrüßt und hab eine schöne restliche Woche.
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch. Viel zu lange. Aber siehste Mal. Jetzt habe ich glatt über zwei Wochen gebraucht, bis ich das endlich aufgearbeitet habe. Wenn das öfter wär, dann käme ich ja gar nicht mehr nach.
      (Wenn Du näher zu mir wohnst, wie Hamburg entfernt ist, dann können wir ja ein "Zwischenblogst" einschieben)
      LG und schönes werkeln
      Susanne

      Löschen
  2. Hi Susanne, ich habe die letzten Wochen auch kaum Zeit gefunden zum bloggen.
    Die Weihnachtszeit halt:)
    Ich hoffe du hattest einen schönen ersten Advent gestern?
    Fährst du den auf die Möbelmesse nach Köln?
    Ganz liebe Grüße
    Aniko

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

.