29 August 2013

Sonne genießen {Beauty is where you find it}

Pearl's Harbor Blog: Sonnenblume im Feld

Ich muss ja gestehen: Ich bin ein Schönwettermensch. Das merkt man auch immer gleich an der Laune und vor allem am Elan. Der steigt nämlich proportional zur Helligkeit oder zum Tageslicht. Und ist es Grau in Grau und das Wetter trübe, dann ist verkricht sich mein Tatendrang irgendwo unterm Bett und ich würde am Liebsten genau in jenemwelchen liegen bleiben.
Darum genieße ich gerade die schönen schönen Sonnenstunden und das tolle Wetter. "Spätsommer"nennt das die Meterologin im Radio. Ist mir ganz egal, wie das heiß: Mich stimmt das fröhlich und vergnügt.

Und damit das heute auch so bleibt, habe ich mir ein bißchen was davon ins Haus geholt. Ich war auf dem Feld mit Sonnenblumen zum Selbstschneiden. Das ist so schön, fast so schön wie Sonnenschein!

In diesem Sinne: Macht's Euch GELB!

Mein Beitrag zur Fotoaktion "Beauty is where you find it". Wer sonst noch alles mitgemacht hat, ist wie immer im Blog Luzia Pimpinella zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.