27 November 2013

Alles für Selbermacher {x-mas-inspirations}

…oder wo ich meine ganzen Näh- und Bastelzutaten kaufe

Villa Stoff hatte gerade eine so süße Idee, Stoffe und Zutaten als "Sushi" zu verpacken und so als herzlichnette Geschenke anzubieten, dass ich dachte, das wird meine heutige X-MAS-INSPRIATION.

Ist das nicht herzallerliebst und eignet sich bestens als kleines Mitbringsel für die Hobbyschneider-Freundin oder die nächste Generation von Jungdesignerinnen, die - gerade im Teenageralter - zu neuen Mode-, Stil und Handarbeitsikonen heranwachsen?
Villa Stoff Idee - Stoffsushi mit Reißverschluss und Zubehör
Geschenkidee von Villa Stoff : Stoff Sushi (Foto: Villa Stoff)
In der analogen Welt werde ich öfter gefragt, wo ich denn meine Stöffchen beziehe und manchmal dauert dann auch eine Antwort per Whats App etwas länger, weil ich das alles nicht im Kopf habe (und nicht 24-Stunden-Daueronline bin). 
Ich habe nämlich nicht EINE Quelle dafür - ich habe ganz ganz viele!

Aber es gibt so ein paar Läden, da kauf ich immer wieder gerne. Meine erste Anlaufstelle für Nähzubehör ist z. B. der Pfaff-Laden in Mannheim in der Kunststraße (N3, 11). Da ist meine Nähmaschine her und die Leute dort sind einfach nett und versuchen einem nicht irgendetwas aufzuschwatzen (sehr großer Pluspunkt!). Die Auswahl ist allerdings begrenzt und deshalb besorge ich alles, was es dort nicht gibt,  im Netz. Villa Stoff z. B. (Die Villa mit dem Stoffsushi von oben) hat eigentlich einen kleinen Laden in Hamburg, das wär jetzt für einen Tagesausflug ein bißchen weit. Stoffe, Zubehör und besonders schöne Jerseys verkauft Maria aber auch über ihren DAWANDA-Shop. Aber auch hier gilt: Es gibt viel Schönes, aber nicht immer das, was man gerade sucht. Deshalb ist meine Hauptquelle ein riesiges SUCHGEBIET! Wenn man den Namen des Stoffes hat (ja, die meisten Stoffe haben wohlklingende Namen!), kann man leicht über Herrn Google fündig werden. Den webbewanderten Hobbyschneiderinnen werde ich jetzt nichts Neues erzählen, aber meine "Real-life-follower" schick ich zur Stoffsuche außerdem mal zu Das-hüpfende-Komma (auf DAWANDA), Michas Stoffeckestoffkontor und Stoffmeile (Dekostoff). DAWANDA zu durchstöbern kann übrigens nie schaden.
Bei Farbenmix gibt es viele tolle Schnittmuster, ebooks und megaschöne Webbänder, die ganz oft auch zu Stoffdesigns passen. (Namen/Designer merken und danach suchen!)
Meine Stickdateien (nur für Besitzer einer Stickmaschine) suche ich bei emblibrary. Wunderschöne Serien (ein paar davon habt ihr bestimmt auch schon bei mir gesehen) gibt es auch bei Kunterbuntdesign und Huups!, wo es ab Donnerstag auch das zuckersüße ebook "Madame Pimpinellskova" von Nic vom Blog Luzia Pimpinella geben wird (samt Stickdateien).
Meine Mädels sind ja jetzt leider schon "groß" aber so eine individuell angefertigte Matruschka unterm Weihnachtsbaum? Ist das nicht herzallerliebst? (Und ich weiß, wessen Herz da gerade weint, weil sie keine Stickmaschine hat *winke*).

Stickdatei und Ebook Matruschka Puppe bei Huups! erhältlich
Foto: Luzia Pimpinella
Wer seine selbstgenähten Kleinigkeiten gerne noch mit einem Stickbutton versehen will, wird vielleicht bei Zaubermasche fündig.

Wolle kaufe ich grundsätzlich bei Frau Lauer von der Mode und Wollstube in Ludwigshafen-Pfingstweide. (Leider nur für Lokalmatadoren). Dort gibt es auch Stickgarne (Schüler-Muttis bitte direkt zu Frau Lauer!), Knöpfe für Stricksachen, Kaffee und immer ein offenes Ohr ;-). Auch Strick- oder Häkelanfängern wird gerne geholfen.
Für Bastelsachen, von Stiften über ganz tolle Papiere bis zu Kreativbüchern, ist Boesner die erste Wahl. Der nächste von Ludwigshafen aus ist in Mutterstadt (Gewerbegebiet, Nähe Henrys Auktionshaus). Ansonsten ganz klar idee.Creativmarkt. (Da hab ich gerade ganz aktuell Gießharz für mein nächstes Projekt gekauft).

Alles-für-selbermacher hat ebenfalls bunte Stoffe, Stickmuster, ebooks, Webbänder, fertigt individuelle Labels, die man in die selbstgenähten Sachen einnähen kann und fertigt wunderschöne individualisierbare Stempel.

So, meine Lieben, jetzt habe ich mich nackisch gemacht und meine ganzen Kreativshop-Geheimnisse ausgeplaudert. Aber das mach ich doch gerne, wisst Ihr, gell?
Und wenn Ihr jetzt noch schnell shoppen geht, dann könnt Ihr auch noch was Selbstgemachtes unter den Weihnachtsbaum legen. Viel Spaß dabei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

.