29 April 2014

Ruf mich, wenn es Essen gibt {DIY - Plotten}

Kennt Ihr das auch: Da hat man mal einen freien Tag, keine Termine und trotzdem kommt man irgendwie zu nichts. Anstatt mal was für sich zu tun, kümmert frau sich um die Bügelwäsche oder um die Belange der Lütten. Und dann das leidige Thema: Was gibt es zu Essen (und wer räumt den Tisch ab und spült das Geschirr)? Gut, ich kann mich nicht beklagen, mein Göga hilft wirklich, wo er nur kann. Aber will ich mal am Stück bzw. für mehrere Stundenwas machen und nicht nur schnell schnell zwischendurch, dann muss ich mir die Zeit wirklich freischaufeln und dann lass ich auch mal Staub Staub sein, schließlich ist der am nächsten Tag auch noch da.
Nachdem unsere Osterferien ja durch die Verletzung des starken Geschlechts bestimmt war (Krankenhaus, Arztbesuch, Fahrdienste), will ich nun wenigstens den Donnerstag (da ist Feiertag!) für mich haben und ein paar angebrochene Projekte endlich zu Ende bringen (und ein paar neue beginnen). Aber wie sag ich's meinen Lieben, dass ich mich nicht ums Essen kümmern will?
DIY auf Pearl's Harbor Blog mit Silhouette Cameo gedruckt und geschnitten. Schneidplotter

Ist eindeutig, oder?
Noch nicht ganz ausgereift. Gerade mit Illustrator erstellt, in Silhouette Studio importiert und gedruckt. Das Druckerpapier habe ich mit Sprühkleber (von Rico) auf Karton (300 gr.) geklebt und dann dank der zuvor gesetzten Passermarker mit meinem Schneidplotter (Cameo) ausgeschnitten. Nicht ganz perfekt, da fehlt noch der Feinschliff und die Schrift muss ich wohl nochmal ändern, denn die kommt im Druck nicht annähernd so deutlich raus, wie ich das gerne gehabt hätte.
Aber Übung macht den Meister und bis Donnerstag schaff ich das ;-).

Und weil heute Dienstag ist, wandert die Idee jetzt auch noch zum Creadienstag #121. Ich bin mal sehr gespannt, was die anderen Kreativhasen, dort heute schon so alles abgeliefert haben.

Kommentare:

  1. Du musst den Text ändern... *zwinker* Ruf mich NUR wenn es Essen gibt... LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi* Du hast recht, da fehlt ein deutig ein "NUR". Kicher*

      Löschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.