12 Oktober 2015

Ich halt den Herbst in Bildern fest… 12 von 12 {Fotografie}


Die Farben des Herbstes. Alle Fotos von heute (Erklärung folgt nach Bild 12)













12 am 12ten:
Eine liebgewonnene Bloggeraktion, immer wieder am 12ten eines Monats 12 Fotos über den Tag verteilt machen und abends posten. Bei Caro vom Blog "Draußen nur Kännchen" werden alle Beiträge gesammelt. 

Manchmal schaffe ich es nicht mitzumachen. Oft kommt es auf den Wochentag an, an dem der 12te ist oder ich mag keine Fotos machen, während ich schmutzige Wäsche sortiere. Gestern, beim Mittagessen, kam die Sprache darauf.
"Ah, morgen ist ja der 12te" bemerkte ich. "Ausgerechnet montags".
Die Große kichert. "Mach doch die Fotos unterwegs". Sie kichert weiter, denn sie weiß, wie mein Montag aussieht. 
Mein Montag besteht im Grunde nur aus Arbeit und Fahrdiensten. Erst mich ins Büro und wieder zurück, die Große zu Termin eins, die Große wieder abholen, die Kleine zum Tanzen und später wieder abholen, heute kam noch dazu, dass ich meine Brille abholen musste. "Bei jeder Fahrt ein Foto, so vom Auto aus" sagt die Große und kichert weiter. Wir zählen durch und kommen auf 12 Strecken. Stau am Morgen, ein Unfall auf dem Weg zum Brillenmann, schmutzige Industriestraßen, das will doch keiner sehen. 

Aber unterwegs fahr ich durch Alleen, vorbei an den Farben des Herbstes. Schön wiegen sich die Blätter im Wind. Ich mag den Herbst, ich mag seine Farben. Also schnapp ich die Kamera und mach meine Bilder unterwegs, manche zuhause, manche am Wegesrand und mit dem Macro sieht man den Müll, der im Gebüsch liegt gar nicht mehr. 


Bonus (Bild 13): 
Die zwei Verbrecherhasen passen nicht zu den Herbstfarben, genossen aber so schön die Sonne im Garten und ließen sich von meiner Knipserei gar nicht davon abhalten.


Camera: Canon ESO 60 D plus Objektiv EFS 60mm f/2.8 Macro USM

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.