15 November 2015

…dann stell ich mir vor, dass du ein Stern am Himmel bist!

… manchmal hilft das. Manchmal auch nicht ...


… und dann sitz ich da und weine, weil ich es nicht fassen kann.

Und wenn man nicht mehr weinen will, dann hilft auch mancham Ablenkung durch Basteln. Aber heute funktioniert auch das nicht. Während ich das Sternenlicht bearbeitet habe und die Fehler vom Donnerstag entfernte, musste ich die ganze Zeit an all die Sterne denken, die in letzter Zeit neu am Himmel erschienen sind. 

#prayforparis #prayfortheworld

---------------------------------------

Das Sternenlicht könnt Ihr Euch als Plotterdatei HIER DOWNLOADEN.
Für alle ohne Plotter ist ein PDF enthalten, so könnt Ihr die Vorlage zum cutten benutzen.
Es ist zur Hälfte gespeichert, so könnt Ihr Euch die Größe selbst wählen. Ihr müsst es einfach 2 x plotten und an den Laschen zusammen kleben. Der Stern in der Mitte kann dann zusätzlich noch angebracht oder auch als Streuteil verwedendet werden.


Wie alle Freebies auf diesem Blog, ist die Verwendung nur für den privaten Gebrauch gestattet und die Datei darf weder weitergegen noch verkauft werden. Gerne dürft Ihr aber den Link zu diesem Post teilen.
Wenn es Euch gefällt, würde ich mich über einen kleinen Kommentar freuen.


Kommentare:

  1. Wunderschön. Danke für´s teilen.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Anett. Ich teile gerne, weil es Leute wie Dich gibt.

      Liebe Grüße aus der Pfalz!
      Susanne

      Löschen
  2. die sternenlaterne gefällt mir super
    danke für*s teilen
    lg SilviaH

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön.ich danke dir. lg claudia

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Mühe und das teilen deines schönen Windlichts.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.