12 November 2015

In der Weihnachtsbastelei *träller* 12 am 12ten im November

Der heutige Tag stand ganz in den Vorbereitungen für Weihnachten. Eigentlich wollte ich "nur" einen Adventskalender plotten, aber da ich der Mini versprochen hatte, zu basteln, sind wir samt Plotter und Rechner ins Esszimmer umgezogen, da in meiner Mini-Nähbüroabstellkammer kein Platz für zwei Personen ist. 



Das Deckblatt für den Adventskalender. Die Grafik ist aus dem letzen Jahr.


Die Schneidedatei für die Türchen habe ich gestern gemacht. Jetzt hieß es zittern, ob auch alles passt oder ob ich nachbessern muss.


Kurze Verschnaufpause an der Luft.

 Mini-Windlich-Häuser plotten.

Das dauert …. bist das ausgeplottet ist … aber die Mini entgittert.

Ich verzweifel derweil an einem neuen Design. Ich wollt unbedingt, dass dieser Zacken am Ende über die Ecke des neuen Windlicht rausragt.


Hab ich dann auch geschafft.

Aber die Farbe vom Karton ist nicht schön. Also Gold und BlingBling draufgesprüht.




Und jetzt noch ein paar Minuten auf die Couch. 


 Das waren meine 12 Bilder vom heutigen Tag. Das allererste Bild vom Tag ist heute früh vor 6 bereits bei Instagram online gegangen. Gesammelt werden alle 12er wie immer bei Caro von Draußen nur Kännchen.


Kommentare:

  1. Uuuuuh, Adventskalender plotten, du erinnerst mich an was... Ich beschäftige mich viel zu selten mit meinem Plotter. Dabei damals so sehnlichst gewünscht. Die Windlichter sind klasse geworden!

    Danke fürs mit durch den Tag nehmen!
    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, gerne! Ich liebe ihn. Noch mehr mag ich aber, wenn eine Datei funktioniert.
      Sobald die Datei "in Ordnung" ist, stelle ich sie online.
      Liebe Grüße aus der Pfalz!

      Löschen
  2. Wow, was für süße Häuschen! Das sind die Momente an denen ich mir auch einen Plotter wünsche, dann aber sofort eingestehe, dass ich viel zu wenig Zeit dafür hätte.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, verschlingt leider Zeit und jedes Papier ist anders. (Das regt mich am meisten auf). Mal funktioniert es super, beim nächsten Mal zerreißt es. Aber wenn es mal läuft, dann läuft es und macht tierisch Spaß!

      Liebe Grüße aus der Pfalz!

      Löschen
  3. Ach toll, so schöne Projekte! Bei mir ist die Weihnachtsstimmung leider noch gar nicht angekommen.

    Ganz liebe Grüße,

    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast doch auch einen Plotter, gell? Ich muss noch etwas nachbessern, da hat sich ein doppelter Pfad eingeschlichen und schneidet alles dreifach. Aber wenn ich fertig bin, dann stelle ich die Datei zur Verfügung und dann kannst du dir ganz schnell auch Weihnachtsstimmung zaubern.
      Liebe Grüße nach Berlin!

      Löschen
  4. Das Sternchen habe ich ja schon auf instagram bewundert, aber die kleinen Häuschen gefallen mir fast noch besser! <3
    Manchmal finde ich es wirklich schade, das ich keinen Plotter habe. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe 2 Jahre auf den Plotter gespart. Und er ist echt toll. Du solltest Dir das auch überlegen. Bereichert ungemein.
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.