08 Dezember 2015

Schokoladenaufzug {DIY-Plotten}

Heute zeige ich nur eine Kleinigkeit. Gerade dem Plotter entsprungen. Der Kleber ist noch feucht.

Letztens waren in unserem Supermarkt Milka-Schokokade mit Tannenbäumen im Angebot und da musste ich einen Stapel mitnehmen, weil sie so schön sind (und so lecker).
Dafür musste eine Verpackung her, weil ich die Schokolade gerne zu Nikolaus verschenken wollte.
Hab ich natürlich nicht geschafft und die jetzt sind die meisten Tafeln schon der Familie zum Opfer gefallen, aber die Datei habe ich heute erst fertig gestellt und gerade noch geplottet.
Ein echtes Dienstagsprojekt also.


Die Idee habe ich irgendwo im Netz gesehen. Stammt also nicht von mir. Die Datei habe ich aber selbst anhand der Tafel Milkaschokolade gemacht. Ich bin nicht so der Bastler und Betüdeler, ich habe aber Spaß am Erstellen von Dateien. Wenn am Ende alles passt, so wie ich es mir vorstelle, dann bin ich glücklich.

Datei für die Schokoladenverpackung und Sterne in Layertechnik selbstgemacht. Das Schild kann noch beschrieben werden oder vielleicht mit einem "Frohe Weihnachten" bestempelt.

Verlinkt bei HOT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.