21 Juni 2016

Heldenzeit - T-Shirt-Design zur Fussball-EM mit Textilfarben {DIY-Anleitung}

Jérôme Boateng hat es beim Spiel gegen die Ukraine schon vorgemacht: Es ist wieder Zeit für Helden. Unsere Helden. 
Hoffentlich!

Wir haben auf die Schnelle dafür ein Shirt gezaubert, damit die Mini auch passend gedresst die Jung anfeuern kann.

Das T-Shirt und die Farben sind noch von unserer Designer-Geburtstagsparty. Den Schriftzug habe ich selbst gemacht (ganz unten gibt es ihn als Schneidedatei für den Hobbyplotter oder PDF-Vorlage zum Download).

Anleitung:
T-Shirt vorwaschen und Bügeln.
Schrift aus Quilter's Freezer Paper* ausschneiden (glänzende Seite unten) und aufbügeln.
T-Shirt auf ein passend zurechtgeschnittenes Stück Pappe aufziehen.
Unteres Teil mit Pappe gut abdecken (festdrücken) bis ca. zur Hälfte der Schrift.
Marabu Fashion Spray in Schwarz* (nicht wundern, ich hatte nur Grau) schütteln, kurz auf ein Zewa absprühen und dann vollflächig über den oberen Teil des Shirts sprayen. An den Rändern auslaufen lassen. Kurz antrocknen lassen. Dann Schwarzen und unteren Teil abdecken, so dass ein Streifen für das Rot entsteht. 
Oberen Teil abdecken und den Rest des Shirts besprühen.



Nach dem Trocknen (Anweisung auf der Packung beachten!) Papierschrift abziehen, Shirt vom Karton nehmen und bügeln, damit die Farbe fixiert wird. 


Für einen zusätzlichen Effekt, Farbe ein zweites Mal sprühen, so dass der Stoff schön nass ist und sich die Farbe unter die Buchstaben zieht. Mögt Ihr saubere Kanten, dann darauf achten, den Stoff nicht zu feucht zu machen. 



Freebie/kostenlose Plotterdatei für den Schriftzug "Heldenzeit" zur #em2016

Die Vorlage zur HeldenZeit könnt Ihr Euch als Plotterdatei im Format *.dxf, als *.png oder zum Handcutten auch als PDF-Vorlage in der Dropbox downloaden
Die Nutzung ist nur für private Zwecke genehmigt.

Die Shirts habe ich bei TicTex bestellt.

Linkparty: HOT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.