23 August 2016

Sommerpause

Moin, moin!

Im Moment ist hier wenig  los. Grund dafür sind diese beiden Hübschen und die rheinland-pfälzischen Ferien. Die Familie verlangt nach Aufmerksamkeit und kleinen Abenteuern und die soll sie natürlich auch bekommen.

Genäht habe ich derweil trotzdem. Auf Wunsch der beiden Damen sind nämlich diese Ballettröcke aus Tüll und Organza entstanden. Sie sind in der Form eines Tellerrockes genäht. Die Bundweite ist extragroß und wurde passend zur Taille in Falten gelegt. Die Tänzerinnen wünschten sich einen Tunnelzug und eine Weitenregulierung per Schleifenband.


2 Ballerinas in der Speicherstadt Hamburg Outdoorfotoshooting

Alster Outdoor Ballerinashooting





Linkparty: HOT

Kommentare:

  1. Woooooooooooooow, was für bezaubernde Fotos! Einfach umwerfend!
    Und die Röcke sind der Hammer, bin total begeistert.
    LG, Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich da nur anschliessen.
    Tolle Näharbeit und die Fotos sind so zauberhaft.....ganz große Klasse!!!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Hey hey, was für tolle Fotos! Und was für tolle Röcke....und die Mädels natürlich auch :) Gefällt mir alles sehr gut!

    Schöne Ferien noch :)

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne bilder deiner töchter! die röcke sehen zauberhaft aus!
    alles liebe, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Du hast zwei sehr bezaubernde Tänzerinnen <3 Mit diesen wunderschönen Bildern hast du sie und die Röcke perfekt in Szene gesetzt.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.