07 Mai 2017

Stickdatei mit Herz - Mug Rug Freebie vom Bernina-Blog {DIY}

Diese Woche habe ich eine süße Stickdatei als Freebie auf dem Bernina-Blog entdeckt. Die kommt genau richtig zum Muttertag, ist doch das Hauptmuster ein schönes großes Herz.
Keine Angst, man muss da keine Bernina-Stickmaschine haben, denn die Erstellerin Kasia Hanack vom Blog Made by Kasia hat in den downloadbaren Ordner gleich jede Menge andere Stickmaschinenformate gepackt.


Die Beschreibung gibt es ebenfalls im Bernina-Blog.
Als Materialangabe wird dort 16 x 16 cm Korkstoff angegeben (plus Webstoff oder Filz).
Die Stickung bis zum ersten Stopp wird auf Avalon vorgenommen und dient lediglich zur Platzierung des Stoffes. Ich habe die Markierung nachgemessen und für meine Janome habe ich lediglich 15 cm gebraucht (evtl. hätten sogar nur 14 gereicht). Messt also dort Euren Zuschnitt nach, es wäre ja schade, auch nur einen Zentimeter des teuren Stoffes zu verschwenden.


Für die Rückseite habe ich Filz genommen.

Ich habe zum ersten Mal nur Avalon in den Rahmen gespannt. Sonst nutze ich immer Stickvlies und Avalon zusätzlich z. B. bei Frottee, damit der Stich nicht versinkt. Es hat aber tatsächlich sehr gut funktioniert und es ist nicht wie befürchtet vor Fertigstellung eingerissen.

Vor der letzten Runde, der Satinumrandung, muss der Stoff zurückgeschnitten werden. Dazu eignet sich am besten eine gebogene Stickschere* oder zur Not natürlich auch die Nagelschere.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über nette Nachrichten und Meinungen.

.