Monat: September 2013

Von Feigen, Zwetschgen und Pälzer Schmärsel {Marmelade am Montag}

Von Feigen, Zwetschgen und Pälzer Schmärsel {Marmelade am Montag}

Letzte Woche hat mich der Online-Duden ganz schön ins Schwitzen gebracht Zwetsche, die; -, -n; Zwetschen_baum, …kern, …kuchen, …mus, …schnaps Da steht  Z W E T S C H E ohne G, wie ich das als echtes Pälzer Mädel bereits auf meine Marmeladenschilder geschrieben hatte. (Ursprünglich wollte ich ja Quetsche schreiben, das wäre dann echter…

Von Susanne Krauss 30. September 2013 3

Von Kuschelfleece, Schrägband und Blumendraht {DIY – Genähtes}

Von Kuschelfleece, Schrägband und Blumendraht {DIY – Genähtes}

Was Kuschelfleece, Schrägband und Blumendraht gemeinsamt hat? Das will ich Euch verraten: Damit habe ich mir eine neue Decke gemacht. Ich habe sie gerade unter der Nadel der Nähmaschine hervorgezogen. Und jetzt, wo die Tage kürzer, die Abende länger und die Morgen kälter werden, wird sie mich wärmen, wenn ich auf meinem Küchensessel den ersten…

Von Susanne Krauss 26. September 2013 5

Danke – Postkarte {Grafikdesign}

Danke – Postkarte {Grafikdesign}

Letztens war ich in einem Pfälzer Kerwegottesdienst, bei dem Edith Brünnler eine kleine  „Dankes“-Rede in Mundart gehalten hat. Darin ging es ums „Nicht-Danke-Sagen“. Um die Selbstverständlichkeit, mit der manchmal was hingenommen wird. Um den Jungen, der für 5 € zwei Stunden das Auto auf Hochglanz gewienert hat.  „Isch habs doch bezahld, do brauch isch doch net donke…

Von Susanne Krauss 24. September 2013 3

Hallo Herbst {Geplauder}

Hallo Herbst {Geplauder}

Gerade habe ich die frische Feigenmarmelade in die Gläser abgefüllt. Wahrscheinlich die letzte für dieses Jahr. Der Baum hängt zwar noch voller Feigen, die werden aber vermutlich nicht mehr reif. Sechs Mal habe ich bereits Marmelade gekocht und dabei ca. 12 kg Feigen verarbeitet. Dabei hätten wir an Ostern (da lag ja bekanntlich Schnee) nicht…

Von Susanne Krauss 18. September 2013 2

12 am 12ten im September

12 am 12ten im September

So ein Bloggerleben ist ganz schön anstrengend. Echt. Heute weiß ich irgendwie nicht mehr wo mir der Kopf steht, denn mein Tag war (und ist es noch) so vollgepackt, dass ich wirklich und wahrhaftig darüber nachgedacht habe, das Bloggen ganz sein zu lassen.  Warum mach ich das hier überhaupt? *grummel* – weil es mir Spaß…

Von Susanne Krauss 12. September 2013 0

Feigenschwemme {Geplauder}

Feigenschwemme {Geplauder}

Erst war es so lang kalt (der Winter will wohl nie vergehen), dann total heiß, dass das Gestöhne wegen dem Jahrhundertsommer schon kaum noch zu ertragen war (wie schnell doch vergessen wird, dass an Ostern Schnee lag!). Wir dachten echt, unsere Feigen werden in diesem Jahr nichts. Der ganze Baum zwar brechend voll mit den…

Von Susanne Krauss 11. September 2013 0