Kategorie: Reiseperlen

Berlin mit Kindern {Part II} – Schiffchen fahren auf der Spree

Auf der Spree und dem Landwehrkanal kann man eine schöne Rundfahrt (Brückenfahrt, ca. 3 1/4 Stunden) um/durch Berlin machen. Mann kann aber auch vom Bahnhof Zoo aus am Zoogelände vorbei an den Landwehrkanal laufen, unterwegs noch einen Blick durch den Zaun in den Zoo und das Streichelgehege werfen, sich beim Schleusenkrug in den Biergarten setzen….…

Von Susanne 15. Oktober 2011 0

Berlin mit Kindern {Part I} – Die Berlin Welcome Card

Berlin erkundet man am Besten mit Bus oder U-Bahn. Deshalb biete sich die Berlin WelcomeCard an, mit der man alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Die Fahrkarte gibt es für 48 oder 72 Stunden oder für 5 Tage. Dazu gibt es ein praktisches Taschenbüchlein mit Werbung für die vielen Attraktionen Berlins und jede Menge Vergünstigungen bei…

Von Susanne 14. Oktober 2011 0

Barock oder Empire? Festung Bourtange in den Niederlanden

Wenn die Geschichte lebendig wird Ein Mal im Jahr (Mai) findet in der Festung die „Schlacht um Bourtange“ statt bei der von Reactern im jährlichen Wechsel die Schlachten von 1814 und 1640 nachgestellt werden. Festung Bourtange Inmitten einer sternförmigen Befestigungsanlage aus Erdwällen und Krachten liegt ein kleines Dorf, welches bereits im 16ten Jahrhundert erstand. Über…

Von Susanne 29. Juli 2010 0

Stoffmarkt in Emmen

Besucht man einen der Holländischen Stoffmärkte in Deutschland, so kann man dort nicht nur Stoffe erstehen, sondern nebenei auch noch ein paar nette Auskünfte über das Heimatland bekommen. So habe ich bei einem netten Plausch mit Julian Timmermann auf dem letzten Markt in Ludwigshafen erfahren, dass sich Groningen nicht wirklich für einen Stoffmarktbesuch lohnt aber…

Von Susanne 28. Juli 2010 1

Stoffmarkt in Groningen

In Groningen, der Hauptstadt der Provinz Groningen, in der wir unsern Urlaub verbracht haben ist 2 x in der Woche Markt. Dienstags und Samstags bieten Händler ihre Waren an und es gibt viel frisches günstiges Obst und Gemüse sowie „lekker“ Fisch und natürlich Käse. Zumindesten dienstags sind auch Stoff- und Kurzwarenhändler da, wobei ich nicht…

Von Susanne 27. Juli 2010 0

Bunder Mühle

Am Samstag (10. Juli) waren wir in Emden, also wieder zurück in Deutschland, weil wir den Kids mal das Meer zeigen wollten. Auf der Rückfahrt sahen wir von der Autobahn aus eine Windmühle und sind spontan direkt abgefahren. Die unter Denkmalschutz stehende Mühle befindet sich in Bunde. Der Müller, ein pensionierter Beamter und Hobby-Müller aus…

Von Susanne 25. Juli 2010 0

Niederlande für Touristen

Ich weiß nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe, aber ich bin ein kleiner Holland-Fan. Eigentlich heißt es ja NIEDERLANDE und Holland (mit der Hauptstadt Den Haag) und Noord-Holland (Amsterdamm) sind nur zwei von 12 Provinzen. Aber anscheinend nehmen das selbst die Niederländer nicht so genau, denn überall hängen z. Zt. orangefarbene Fahnen mit…

Von Susanne 24. Juli 2010 0

Shopping in Maastricht…

…war ich zwar, aber nicht auf dem Stoffmarkt. Eisern hielt ich mich davon fern! Mit vollen Tüten kamen wir trotzdem Heim. Die Große haben wir kmpl. neu eingekleidet und auch für unsere Mini konnten wir bei Name it etwas ergatten. Toller kleiner Laden mit süßen Kinderkleidern in kleinen Größen. Eine Mischung aus alten und postmodernen…

Von Susanne 15. Oktober 2008 0