Kategorie: Marmelade und Gelee

Traubengelee selbstgemacht {DIY-Sticken und Rezept}

Traubengelee selbstgemacht {DIY-Sticken und Rezept}

Als wir damals in unser kleines altes Häuschen mitten in der Stadt, nagut unser Stadtteil ist eher ein Dorf, gezogen sind, habe ich mir viel Grün und reichlich Naschpflanzen in unserem echt kleinen Garten gewünscht. Der Göga hat mir diesen Wunsch erfüllt und ziert mittlerweile schon eine ganze Zeit lang auch eine Weinrebe unser Haus…

Von Susanne 31. Oktober 2017 2

Von der Rebe ins Glas: Traubengelee mit Früchten aus eigenem Anbau {Rezept}

Von der Rebe ins Glas: Traubengelee mit Früchten aus eigenem Anbau {Rezept}

Wir haben nur ein kleines Haus und ein Mini-Grundstück. Aber als wir einzogen, da habe ich mir gewünscht, dass an den Pflanzen, die unser Anwesen schmücken, essbare Früchte reifen sollen.  Der Göga hat mir diesen Wunsch erfüllt und so gibt es von Frühjahr bis Herbst immer mal wieder was zu naschen. Das meiste (Himbeeren, Brombeere,…

Von Susanne 18. Oktober 2015 2

Mein kleines schmutziges Geheimnis: Feigenmarmelade und wie man den Herd vor Marmeladenspritzern schützt

Mein kleines schmutziges Geheimnis: Feigenmarmelade und wie man den Herd vor Marmeladenspritzern schützt

Die nächste Sorte an Marmelade, die ich ins Glas gebannt habe, ist FEIGE mit Vanille. Wenn Ihr genau hinseht, könnt Ihr die kleinen Punkte der frischen Vanille sogar auf dem Bild erkennen. Eigentlich wollte ich eine „Weihnachtsedition“ machen und ordentlich Zimt beimischen, aber der Göga war dagegen. Und wenn der Göga nicht mag…(was tut man…

Von Susanne 7. Oktober 2013 0

Von Feigen, Zwetschgen und Pälzer Schmärsel {Marmelade am Montag}

Von Feigen, Zwetschgen und Pälzer Schmärsel {Marmelade am Montag}

Letzte Woche hat mich der Online-Duden ganz schön ins Schwitzen gebracht Zwetsche, die; -, -n; Zwetschen_baum, …kern, …kuchen, …mus, …schnaps Da steht  Z W E T S C H E ohne G, wie ich das als echtes Pälzer Mädel bereits auf meine Marmeladenschilder geschrieben hatte. (Ursprünglich wollte ich ja Quetsche schreiben, das wäre dann echter…

Von Susanne 30. September 2013 3