Schlagwort: für die Mädels

Dürfen Vierjährige noch süß aussehen….

…oder ICH HABE EIN RÜSCHENKLEID GENÄHT Meine Mädels sind ja eher praktisch veranlagt: Jeans, Turnschuhe und die Welt ist perfekt. Das letzte selbstgenähte Kleid (mit Wunschstoffen) für meine Große wurde nur für das Foto angezogen. Seitdem hängt es im Schrank. Jetzt habe ich für meine Kleine ein putziges Kleid genäht und hoffe, dass sie es…

Von Susanne 30. August 2008 4

Mal wieder was genäht…

…wenn auch schon länger her. Kissen mit appliziertem Namen und passende Decke (IKEA). Meine Mini hat seit letzter Woche einen halben Ganztagskindergartenplatz. Hört sich gut an gell?! Eigentich heißt das, dass die Kita jetzt ganztags ist, sich die Eltern aber die Plätze teilen können. D. h. meine Mini bleibt jetzt 2 Tage in der Woche…

Von Susanne 11. August 2008 0

Endlich wieder was genäht….

…passend zum Motivationsmonat bei der Hobbyschneiderin: Auch wenn ich zugeben muß, dass ich schon angefangen hatte, bevor ich den Motivationsmonatstreath gelesen habe. Meine Tochter hatte ihren Kleiderschrank aussortiert und gleich mehrere Westen sind einem Wachstumsschub zum Opfer gefallen (Ärmel viel zu kurz) und weil man ja nicht weiß, ob Sommer oder Winter ist und die…

Von Susanne 6. April 2008 0

Lazy Town….

…oder wem steht die pinkfarbige Perücke am Besten: Leider mir nicht und deshalb ging sie nahtlos in den Besitzt meiner Tochter über. Das passende Kostüm dazu habe ich dann halt auch noch genäht. Ist noch nicht ganz fertig, die weiße Verblendung von Hals- und Armausschnitt fehlt noch. Den Stoff habe ich per Zufall in einem…

Von Susanne 31. Januar 2008 1