Jutensäckchen

Jutensäckchen

27. Februar 2007 0 Von Susanne Krauss


Für mich – ganz allein für mich!

Aus einem ganz tollen, gewebten Westphalen-Stöffchen. Gut abgelagert und überreif. Den Stoff habe ich vor ca. 5 Jahren erstanden und damals zu Weihnachten schon die Verwandtschaft mit Taschen versorgt. Nur für mich hatte ich mal wieder keine Zeit und ich gehe immer noch mit den „Werbetäschchen“ einkaufen. Das hat ab heute ein Ende!

Die Tasche ist größer als die Üblichen und mit kurzen sowie langen Trägern ausgestattet.