Allgemein,  Ausstattung/Nähmaschinen

Eine Schneiderpuppe zum Geburtstag …

….habe ich heute Morgen bekommen:

Eine Schneinerpuppe! Hat doch mein Göga ganz heimlich (unter Mitarbeit meiner Schwiegereltern – sonst hätte der Paketbote ja bei mir geklingelt ;-0 ) eine Lady Valet besorgt und den Karton in 2 Meter wunderschönen, karierten und geblümten Stoff (Farben kommen auf dem Bild leider gar nicht so raus) eingepackt. Jetzt muß ich mir nur noch überlegen, was ich denn daraus bastele?! Und in Zukunft muß ich jetzt wohl mehr für mich selbst nähen!

3 Kommentare

  • Anonym

    Halli, Hallo, will mir auch so eine Kaufen und würde gerne wissen, ob die Puppe die Erwartungen erfüllt hat. Weis nicht auf die schnelle, wie ich Sie kontaktieren kann. Ob das überhaupt geht? LG Lidia

  • Susanne Krauss

    Meine Email-Adresse steht rechts in der Seitenleiste unter "Kontakt/Imprssum".
    Wenn ich ehrlich bin, habe ich die Puppe noch nicht wirklich viel benutzt. Höchstens als Kleiderstände. Aber sie sieht gut aus und schmückt auch das Wohnzimmer ;-). Aber irgendwann demnächst, werde ich mal ein großes Projekt nähen und dann geht es einfach nicht mehr ohne. Und dann sind die verstellbaren Puppen halt doch besser. Allerdings hat sie trotzdem nicht ganz meine Maße. Am Busen werde ich wohl aufpolstern müssen.

    LG Susanne

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.