Monat: Mai 2012

Zelten auf dem Campingplatz am Clausensee

Zelten auf dem Campingplatz am Clausensee

Für Warmduscher ist das nichts, weil aus den Wasserhähnen in den veralteten Sanitäranlagen nur kaltes Wasser kam… …und trotzdem wunderschön, verbrachten wir Pfingsten mit  ca.  40 Mann auf dem Campingplatz am Clausensee. Mit Marshmallows und Deutschem Volkslied am Lagerfeuer… …ohne Handy- oder Wlan im Funkloch zwischen waldbewachsenen Hängen… …ganz nah an der Natur und dennoch…

Von Susanne Krauss 29. Mai 2012 0

Foodprints (DIY mit Textilfarbe) – Campingstuhl individualisieren

Campingplatzvorbereitung: Personalisierung von Campingstühlen: 1. Füße mit Textilfarbe* gut schwarz machen (Kind hält still und lacht sich schief) Schwarze Händ, schwarzer Bauch, * äh* schwarze Füße…  …werden auf Stoff gestempelt ;-). Papa stempelt. Das Kind ist in diesem Fall der Stempel. Gut andrücken!   *ups* das war so nicht geplant. Der Stempel klebt am Stoff.  Das…

Von Susanne Krauss 29. Mai 2012 1

Ich bin schön – {Beauty is where you find it}

Ich bin schön – {Beauty is where you find it}

Ein Beitrag zur Fotoaktion „Beauty is where you find it“ von Luzia Pimpinella. Nic stellt uns jeden Donnerstag vor eine neue Herausforderung. Im Mai hat sie es besonders schwer gemacht, denn es geht um die Teilnehmer selbst,  die ihr Inneres nach Außen kehren müssen.  Selbstreflektion sozusagen. Heute heißt das Thema „Ich bin schön“.  Die letzten…

Von Susanne Krauss 24. Mai 2012 4

Me Made Mittwoch

Me Made Mittwoch

Probeshirt nach eigenem Schnitt und aus Resten. Ich wollte ein „bauchumschmeichelndes“ Shirt.  Alles kaufbare war entweder obenrumm zu sackartig und hat dafür um die Taille gespannt oder war gleich Preßwurst. Und auch der Joana-Schnitt war nicht „sehr passend“ für micht. Lediglich ein Shirt aus einem Teeny-Laden ist mittlerweile zum Lieblingshirt avanciert und deshalb wollte ich…

Von Susanne Krauss 23. Mai 2012 0

Vatertag – Ausklang

Vatertag – Ausklang

Gestern noch schnell gebastelt: Schrift: Stenzil. Auf normalem Papier gedruckt, ausgeschnitten und mit Sprühzeitkleber fixiert. Acrylfarbe /Künstlerfarbe aus dem Baumarkt. Die Rückenlehne des Stuhls kann man abschrauben und zum Bedrucken flach auflegen. Stuhl von Decathlon.  Aufschrift auf Wunsch der Kinder. Gibt es ein schöneres Kompliment?

Von Susanne Krauss 17. Mai 2012 1