Sommer oder doch eher Herbst? {kleiner Fashionreport}

Sommer oder doch eher Herbst? {kleiner Fashionreport}

30. Mai 2013 0 Von Susanne Krauss

Die Farben des Herbstes 2013
Nachdem es zumindest am Dienstag bei uns nach Frühling roch
(und die Pollen mich fast umgebracht haben), hat uns heute der graue Himmel
samt Regen wieder fest im Griff. Unsere Bananenstaude haben wir letztens aus
dem warmen Flur in den Garten verpflanz und wenn wir Pech haben, so dem
Erfrierungsschicksal ausgesetzt. Scheint so, als wird das wieder nichts mit
einer eigenen gelben Frucht. Der Sommer will wohl gar nicht erst kommen und der
nicht vorhandene Frühling geht sofort in den Herbst über. Ich überlege nun, ob
ich den Gedanken an Sommerkleidchen verwerfen und mich um Garderobe für kühlere
Tage kümmern soll. (Ich hätte da noch eine bereits angefangene Pellworm aus
Wuschelfleece, die könnte ich doch endlich mal fertig nähen).
Im Moment gibt es ja überall wieder die Stoffmärkte, mich
würde mal interessieren, ob diese bereits auf warme Ware umgestellt und Herbststöffchen
dabei haben.
Quelle: Pantone Fashion Report / fall 2013
Pantone® hat ja, passend zum Wetter, bereits den Fashion
Color Report für den Herbst 2013 veröffentlicht. Da kann man sich ja dann
direkt schon daran orientieren.
Bei den Damen bleibt Emerald weiter im Trend und ist somit
Pantones „Color of the year“. Ähnlich wie im Fashion Color Report für den
Frühling sind die Farbtöne für den Herbst, rutschen lediglich in etwas dunklere
Nuancen ab. Graue und braune Farben kommen, wie jedes Jahr hinzu.
Wieder vergibt Pantone wohlklingende Namen, mit dem sich
auch jeweils ein Gefühl oder eine Stimmung verbinden lässt. „Samba“
für ein rassische Rot oder Mykonos Blue regt zum Träumen von dunkel blauem Meer
und Urlaub an. Die der jeweiligen Farbe zugeordneten gewährleistet, dass diese
weltweit gleich umgesetzt werden kann, auch wenn sie im 4-Farbdruck oder je
nach Bildschirmkalibrierung unterschiedlich dargestellt wird.
Bei den Damen sind das Emerald (PANTONE 17-5641), Acai (PANTONE
19-3628), Mykonos Blue (PANTONE 18-4434), Linden Green (PANTONE 15-0533), Samba
(PANTONE 19-1662), Koi (PANTONE 17-1452), Deep Lichen Green (PANTONE 18-0312), Vivacious
(PANTONE 19-2045), Turbulence (PANTONE 19-4215) und Carafe (PANTONE 19-1116)
Die Herren tragen diesen Herbst die gleichen Farben.
Lediglich Vivaciour wird durch Beaujolais (PANTONE 18-2027) ersetzt.
Wie sieht es bei Euch aus? Sommerkleid in Arbeit oder lieber doch Fleecestöffchen?
Und gibt es schon warme Stoffe auf den Stoffmärkten

Der nächste bei uns in der Nähe ist am 15.06. in Mannheim