Mollie Makes Vögel – Bezaubernde DIY-Projekte {Buchbesprechung}

Mollie Makes Vögel – Bezaubernde DIY-Projekte {Buchbesprechung}

28. März 2014 9 Von Susanne Krauss

Freitag = Buchtag. Zumindes hier auf dem Blog.

Seid Ihr schon schön im Osternvorbereitungstaumel? Karfreitag (und somit Feiertag) ist am 18. April. Wie lange ist das noch…*rechenrechen* ups… genau noch 3 Wochen. Ich muss gestehen, ich hinke da einwenig hinterher. Das Projekt Mädchenzimmer hat doch länger gedauert als eingeplant, der Bloggercontest (der ja Teil des Mädchenzimmers ist) und dann noch der Besuch auf der H+H in Köln haben die ganze Freizeit geraubt.

Apropos H+H (Achtung: Überleitung ;-)). Ich habe da ein paar nette Sachen mitgebracht. Die Veranstalter des Bloggercontest waren so nett uns ein Goodie-Bag zu packen und darin war auch das Buch, das ich Euch heute vorstellen möchte:

Mollie Makes Vögel – Bezaubernde DIY-Projekte mit Wolle, Stoff, Filz & Papier

Ostern und Vögel, das passt meiner Meinung nach sehr gut. Im Garten zwitschert es bereits und ich meine, ich hätte sogar schon ein Vöglein beim Nestbau in unserem Flieder gesehen. Mit Mollie Makes Vögel kann man sich die gefiederten Freunde ganz einfach ins Haus holen. Tatsächlich ist das Buch sehr vielseitig und beinhaltet reichlich kleine Projekte, die mit verschiedenen Techniken hergestellt sind.  Da gibt es Vorlagen für eine Reader-Hüller mit applizierten Eulen aus Filz oder lustig bunte Papageien. Eine Anleitung zum Nadelfilzen einer Hühnerfamilie (gefilzt habe ich ja noch nie…sollte Frau mal ausprobieren…). Die Vögel finden sich in allen Projekten wieder. Wunderschön ist auch die Babydecke aus Granny Squares mit der Anleitung zu gehäkelten Vögeln. Ich habe ja das Häkeln gerade erst wieder für mich entdeckt und das sind auch immer so nette kleine Projekte für unterwegs / zum Wartezeit überbrücken.
Dazwischen gibt es auch Verweise auf fremde Websites (also ein Mehrwert an Anleitungen). Sind diese Schwalben nicht total schön? Gemacht aus Papier und Pappe.
Gestempelt wird auch noch und die Stempel per Linolschnitt selbstgemacht. Auch für die Kartenbastler ist was dabei, denn es gibt eine wunderschöne Vorlage zum cutten (Cameo-Besitzer aufgehorcht!) für einen Eisvogel und einen Kranich.
Ein wirklich sehr schönes Buch (und der werte Leser weiß, dass ich da durchaus kritisch sein kann). Einziges kleins Manko: Die Vorlagen sind nicht in Originalgröße vorhanden und müssen teilweise bis auf 400 % großkopiert werden.

Mollie Makes – Vögel: Bezaubernde DIY-Projekte mit Wolle, Stoff, Filz & Papier*
erschienen bei OZ creativ

Und weil ich das Buch jetzt doppelt habe, möchte ich eines davon an Euch abgeben und habe für Euch direkt mal ein kleines Ostern-/Romantikpaket geschnürt. 
Darin ist neben dem schönen Buch auch noch eine aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Mollie Makes, mit vielen schönen Ideen für Ostern, ein bißchen Spitzenborte und Bommelband in drei Farben. Damit könnt Ihr direkt Eure Projekte verzieren. Und weil es so schön in die Zeit passt, lege ich Euch noch ein Garten-Notizbuch (Callwey-Verlag) dazu. 
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und schicke Euch
liebe Grüße aus der Pfalz!
(Heute mit sonnig blauem Himmel und einem blühenden Mandelbäumchen im Garten)