Endlich GRÜN! Platz ist im kleinsten Garten…

Endlich GRÜN! Platz ist im kleinsten Garten…

8. November 2015 1 Von Susanne

Ahhh, heute habe ich echt einen Grund zum Freuen.

Wir haben hinter dem Haus einen kleinen Garten. Der hatte mal Rasen. Kurzzeitig. Dann kamen die Kinder, ein paar Hasen und ein großes Trampolin und ratzfatz waren vom schönem kleinen Garten und grüner Chillfläche nichts mehr zu sehen.
Ich will mich nicht beschweren. Die Kinder hatten ihren Spaß auf dem Trampolin, die Hasen eine tolle Freifläche zum alles annagen und „Hase sein dürfen“, der Göga hat die paar freien Zentimeter zum Holzsägen, – hacken und was weiß ich verwendet und war auch glücklich. Also alles super, aber schön ist irgendwie anders.

Letztes Jahr ist dann das Trampolin an Altersschwäche in Verbindung mit ständig dem Wetter ausgesetzt sein, kaputt und wurde entsorgt. Zurück blieb mit Sägespänen verwüstetes Brachland.Aber seit gestern Abend ist das alles anders!
Und dank Göga, Mini und einem Rollrasen sieht es nun so aus (ganz früh heute morgen):

Die Hasen haben jetzt ein Gehege. Aber das war ihnen egal. Sie mussten direkt mal nachsehen, was da vor ihrer Haustür so alles wächst. Da muss wohl noch mal nachgebessert werden.

So, und jetzt freu ich mich über den  Ausblick aus unserem Wohnzimmerfenster.

Ich wünsch Euch allen einen schönen Sonntag.
Ich schau jetzt noch ein bisschen in unseren grünen Garten und schicke Euch liebe Grüße aus der Pfalz!

 

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken